Frühlingsbesuch des Hambacher Schlosses

Eigentlich hatten wir bei angenehmen 21 Grad und leicht bewölktem Himmel einen Ausflug zur Mandelblüte in der Südpfalz geplant, aber da waren wir schon zu spät dran. Also disponierten wir kurzfristig um. Bei all unseren Ausflügen, auch in die Pfalz, hatten wir es bisher noch nie zum Schloss Hambach geschafft. Wenn man die Bedeutung dieses Ortes (ausdrücklich nicht des Schlosses,…

Weiterlesen

Bad Wildbad: Vom Sommerberg zum Wildsee und zurück

Der 25.03.2018 war geradezu prädestiniert als unser persönlicher „Volkswandertag“. 13 Grad, zwar bewölkt, aber mit längeren Perioden Sonnenschein. Also haben wir das Frühstück nach vorne geschoben (was uns aber leider keinen Vorteil verschaffte, da wir die Zeitumstellung verschlafen hatten) und ab nach Bad Wildbad, da wir die letzten Ausflüge immer ins Murgtal und rund um Baden – Baden gemacht hatten….

Weiterlesen

Osterreise ins Emmental und Umgebung in der Schweiz

(noch in Arbeit) Reise vom 29.03.2018 bis 02.04.2018 nach Eriz/ Schweiz. Ursprünglich hatten wir eine Städtereise nach London, Paris oder Hamburg geplant, da Vasili über Ostern nichts anderes vor hatte, und er in eine Großstadt wollte. Nach einem kurzen Überblick über die Kosten und sonstigen Voraussetzungen (für London hätten Natalia und Vasili Visa gebraucht, und der Fall Skripal machte einen Besuch…

Weiterlesen

Fischzucht Zordel Eyachtal – Schwarzwaldforellen und mehr

Auf dem Weg nach Bad Wildbad und zurück kommt man am Eyachtal vorbei. Die Gaststätten und Imbisse im Tal sind weithin speziell für ihre Schwarzwaldforellen, aber auch generell für ihre Fischgerichte bekannt. Da wir meist nur auf der „Durchreise“ sind und dementsprechend den Fisch mit nach Hause nehmen, bevorzugen wir die Fischzucht Zordel, zum Betrieb gehört aber auch noch die…

Weiterlesen

Free Walls find ich gut!

Da gerade mal wieder ein umfangreicher „Motivwechsel“ statt gefunden hat, wollte ich Sie an meinen Eindrücken teil haben lassen. Mein Weg zur Arbeit führt mich immer durch die Unterführung der Südtangente vom Entenfang zum Kaufland, und da bekomme ich Veränderungen natürlich mit. Manchmal schmerzt es mich, wenn ich sehe, dass sehr schöne Motive durch einen simplen Schriftzug übersprayt wurden. Andererseits…

Weiterlesen

Winterwanderung auf dem Michaelsberg

Viele kennen die Weisheit ‚Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung‘. Dementsprechend stand auch einer Wanderung rund um den Michaelsberg am 04.02.2018 trotz Böen und starkem Schneefall nichts im Wege. Kurz die Familie eingepackt und ab ging es Richtung Bruchsal. Wir stellten das Auto ganz oben auf einem öffentlichen Parkplatz nahe der Kapelle. Insgesamt können Wanderer zwischen vier ausgeschilderten…

Weiterlesen

  • zum Archiv