Iwan Wassiljewitsch wechselt den Beruf – Иван Васильевич меняет профессию 1973 (Film mit englischen Untertiteln)

Iwan Wassiljewitsch wechselt den BerufИван Васильевич меняет профессию 1973 bei Wikipedia

Iwan Wassiljewitsch wechselt den Beruf (russisch Иван Васильевич меняет профессию, Iwan Wassiljewitsch menjajet professiju) ist eine sowjetische Filmkomödie von Leonid Gaidai aus dem Jahr 1973. Produziert wurde der Film vom Staatlichen Filmunternehmen Mosfilm. Er basiert auf dem Bühnenstück Iwan Wassiljewitsch von Michail Bulgakow, spielt aber nicht wie das Original in den 1930er-Jahren, sondern in der Sowjetunion der 1970er-Jahre.

Der Film wurde in der Sowjetunion zum erfolgreichsten Film des Jahres 1973. Heute gilt er mit mehr als 60 Millionen verkauften Kinokarten als einer der erfolgreichsten sowjetischen Filme überhaupt.

An eccentric comedy based on M. Bulgakov’s play “Ivan Vassilevich” about a time machine, which helps czar Ivan the Terrible get into the XXth century, and a house-manager Bunsh burglar Gorge into Old Russia.

 

An eccentric comedy based on M. Bulgakov’s play “Ivan Vassilevich” about a time machine, which helps czar Ivan the Terrible get into the XXth century, and a house-manager Bunsh burglar Gorge into Old Russia.
ARVE

 

 

Kommentare sind geschlossen.

  • zum Archiv